Das Studierendenradio sucht Mitwirkende

Das Studierendenradio sucht Neugierige und Interessierte, die Lust haben, sich am Studierendenradio zu beteiligen. Als studentischer Arbeitskreis treffen wir uns alle zwei Wochen und planen gemeinsam eine Live-Sendung, die einmal im Monat auf Radio Corax ausgestrahlt wird. Wir verstehen uns einerseits als Plattform zur Artikulation studentischer Interessen – wir lassen regelmäßig Stimmen aus dem StuRa zu Wort kommen, interviewen andere studentische Arbeitskreise und berichten über deren Aktivitäten, blicken auf Neuigkeiten aus Forschung und Lehre, diskutieren über Hochschulpolitik und Vorgänge an der Uni. Andererseits haben bei uns Studierende die Möglichkeit, sich mit den Themen ihrer Wahl auseinanderzusetzen – sei es aus dem Uni-Alltag, sei es jenseits der Uni.

Falls ihr Lust habt, gemeinsam mit uns Radio zu machen oder einfach mal bei einem Treffen vorbeizukommen – schreibt gern an: studentin@radiocorax.de. Falls ihr erstmal reinhören wollt: unsere nächste Sendung läuft am 30.10.2020 von 13:00 bis 18:00 Uhr – Radio Corax, 95.9, radiocorax.de. Falls ihr Beiträge aus unseren Magazinen nachhören wollt, schaut vorbei: studentin.radiocorax.de

Zum Einstieg ins Radio-Machen lohnen sich die Einführungsworkshops von Radio Corax. Der nächste Workshop findet am Wochenende 12.-14. Februar 2021 statt. Ihr könnt aber gern auch ohne Vorerfahrung bei uns vorbeikommen.