Der Hund – Mein bester Freund und Helfer?

Emotional support animals – so heißt es, wenn Tiere den Menschen in irgendeiner Form emotional unterstützen können. Als zweitliebstes Haustier der Deutschen ist der Hund dabei hoch im Kurs, ihnen wird eine besonders hohe emotionale Intelligenz nachgesagt. Nicht zuletzt schaffen sich viele Menschen einen Hund aus emotionalen Gründen an. Doch was, wenn es ernst wird, und man ernsthaft Hilfe braucht? Was ist dran am Mythos „Hund als Hilfe“?  Mit diesem Thema hat sich Veronika beschäftigt. Gesprochen hat sie dafür mit Petra Köhler, einer Hundetrainerin des Deutschen Assistenhundezentrums.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.