StudentIn #9

Die aktuellste Ausgabe des studentischen Magazins ist nun auch schon zwei Wochen alt. Höchste Zeit zu dokumentieren, was wir aufbereitet haben. Wir führten Gespräche zur Forderung des Studentenwerks nach mehr Engagement beim Wohnheimbau, zur Kritik an der Bayreuther Erklärung der Uni-Kanzler*innen und über die (mittlerweile abgeschlossenen) Tarifverhandlungen am Uniklinikum Halle. Nach einer Analyse zum Umbau der Hochschulen im Sinne neoliberaler Thinktanks, steht die zweite Stunde im Fokus der Kritischen Einführungswochen.

Wir stellen dabei vor: Kritische Politikwissenschaften (Minute 43:18), Kritische Geografie (46:20), Neue plurale Ökonomik (49:48), SDS (56:36), Nachhalltig (60:56), Zukunftsfähige Landwirtschaft (63:21), Gartennetzwerk FloraPolis (65:58), Fridays for Future Students Halle (70:48), Medinetz (92:23) und Viva con Agua. Im Zuge der kritischen Einführungswochen gab es eine Vielzahl von Vortragsveranstaltungen, eine haben wir uns genauer angesehen (Gespräch über soziale Reproduktion, 81:30). Zum Ende noch ein Ausblick auf die nächste Sendung, wo wir die neue Ausrichtung der Hastuzeit aufgreifen wollen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.